View job here

Wir suchen für die FISCHER Kinder- und Jugendbuch Verlag GmbH ab sofort eine*n

Kampagnen- und Brandmanager*in

in Vollzeit mit 38,5 Stunden/Woche.

Du bist verantwortlich für die Entwicklung sowie die Umsetzung von produktspezifischen, analogen und digitalen Marketing- und Kommunikationsstrategien und -konzepten für unsere Kinder- und Jugendbuch-Toptitel, Charakter-/Brands- und Autorenmarken.

Deine Aufgaben:

  • Marktpositionierung von Titeln, Brands und Autor*innen
  • Entwicklung und Umsetzung von Marketing- und Brandkampagnen in Zusammenarbeit mit dem Marketingteam
  • Koordination und Verzahnung der Marketing-, Vertriebs-, Presse- und Veranstaltungsmaßnahmen
  • Auswahl, Briefing und Steuerung von Agenturen, Grafiker*innen und Illustrator*innen
  • Agile Anpassung der Strategie
  • Marktbeobachtung, Wettbewerbsanalyse und Ableitung von Optimierungsmöglichkeiten
  • Budgetcontrolling, Rechnungskontierung und Erfolgskontrolle

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Studium BWL, Marketing, Kommunikation & PR, Medienmanagement oder vergleichbar
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Kampagnen-/Brandmanagement, möglichst in einer Agentur oder im Marketing eines Medienunternehmens
  • Sehr gute Kenntnisse gängiger Zielgruppen- und Markenanalysen-Tools
  • Große Kreativität und Ideenreichtum, Konzeptionsstärke und analytische Fähigkeiten
  • Partnerschaftliche & ergebnisorientierte Arbeits- und Kommunikationsweise sowie gesunde Hands-On-Mentalität
  • Ausgeprägtes organisatorisches Talent, Große Selbstständigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Durchsetzungsstärke („Prozesstreiber“)

Deine Perspektiven:

Unser gemeinsames Ziel ist es, Dein Potential optimal zu nutzen. Du wirst in unser Marketing-Team eingegliedert und übernimmst eigenverantwortlich Deinen Aufgabenbereich mit erfahrenen Kolleg*innen an Deiner Seite. So wirst Du schnell zu unserer*m allseits geschätzten Kampagnen- und Brandmanager*in.

Deine Benefits:

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem sehr guten Betriebsklima, geprägt von offener Kommunikation und großer Kollegialität
  • Ein freundliches und entspanntes Arbeitsumfeld in einem etablierten Unternehmen mit hohem Anspruch an Qualität und Innovation
  • Flexible Arbeitszeiten und eine angemessene Vergütung
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit optimaler Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten sowie attraktive Extras (u.a. VWL, betriebliche Gesundheitsvorsorge, betriebliche Altersversorgung, Fischervernetzt, Fit am Arbeitsplatz, Buch-Kontingent, JobTicket und JobRad)

Interessent*innen bewerben sich bei Frau Carola Haus, Leiterin Personaladministration, unter Angabe des frühestmöglichen Starttermins sowie den Gehaltsvorstellungen.

Ansprechpartner*in

Carola Haus

Vielfalt als Chance zu begreifen und allen Mitarbeitenden – unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität – Wertschätzung entgegenzubringen, ist bei Fischer selbstverständlich. 2019 unterzeichnete John Sargent stellvertretend für alle Verlage der Holtzbrinck Publishing Group die Charta der Vielfalt, um unser Vorhaben für mehr Diversität und Akzeptanz in der Arbeitswelt zu stützen.
Bei Fischer hat sich eine eigene Arbeitsgruppe gegründet, die Diversität im Haus sichtbar macht und aktuell hält. Verschiedene Aktionen, wie z.B. eine Ausstellung oder Weiterbildungen, werden von dieser Arbeitsgruppe organisiert und angeboten. Bei Fragen und Anregungen findet man hier immer ein offenes Ohr und wertvolle Hilfe.